. .

Uhren im Kundenauftrag

Ende der 90er Jahre beabsichtigte Ronda, die Dienstleistungen für die Kunden weiter auszubauen.
Nichts lag näher, als den Uhrenherstellern sowohl Quarzuhrwerke als auch die Montage von fertigen Uhren aus einer Hand anzubieten. Mit diesem Ziel gründete man 2002 im Tessin das Ronda Time Center als weitere Tochtergesellschaft der Gruppe.  – Der Start-Up in Mendrisio erfolgte mit einem Team von rund 30 Mitarbeitenden.

Begehrte Schweizer Uhren

Markenhersteller  aus der ganzen Welt können ihre Uhren im Ronda Time Center zusammenbauen lassen. Hierfür werden ausschliesslich Schweizer Uhrwerke verarbeitet, so dass die fertigen Zeitmesser unter dem begehrten „Swiss Made“ Label vermarktet werden dürfen.

Uhrwerk- und Uhrenmontage unter einem Dach

Als für die Swiss Made Uhrwerkherstellung grössere Räumlichkeiten notwendig wurden entschied Ronda, auch die Uhrenmontage im selben Neubau zu integrieren. – Das Ronda Time Center konnte die neue Produktionsstätte in Stabio im Sommer 2008 beziehen.
Aktuell beschäftigt das Unternehmen etwa 120 Mitarbeitende.

 
 

Im Dienst der Uhrenmarken

Möchten Sie mehr erfahren über die attraktiven Service- und Logistikangebote des Ronda Time Center? Hier finden Sie weitere Infos.

 
.hausformat | Webdesign, Typo3, 3D Animation, Video, Game, Print